Niederlage gegen Paternion


Nichts wurde aus weiteren 3 Punkte gegen die Tigers.


Das Spiel stand bis ins letzte Drittel auf Messers schneide.

Man merkte aber mit fortdauer des Spiels, das unsere Mannschaft das 3 Spiel binnen 5 Tage in den Beinen hatte.


Viele hochkarätigen Chancen blieben jedoch ungenütz.

Und wie ein altes Sprichwort schon sagt, "Tore die du nicht schießt, bekommt man".


Etwas glücklich gelang dann den Paternioner der Treffer zum 2-1 durch Kronawetter.


Der ECF warf noch einmal alles nach vorne, doch die Scheibe wollte an diesem Abend einfach kein weiteres mal über die Linie.

Als Trainer Erlacher nach dem Time Out auch den Tormann vom Eis nahm und ihn durch einen sechsten Feldspieler ersetzte, trafen die Tiger zum 1-3 Endstand.


Nun heißt es Kräfte sammeln für das kommende Auswärtsspiel am Mittwoch den 15. Januar 2020 gegen die DSG Ledenitzen in Steindorf.






Ford
Teramex
ECF
  • Facebook
  • Instagram
pizzeria la strada

Copyright 2019 by EC Watterkotte Feld am See

waterkotte
Create-Sports