đŸ’„đŸ’„Mit einem Fuss in den Play OffsđŸ’„đŸ’„

Nach dem gestrigen AuswĂ€rtserfolg gegen das CarinthianTeam, steht die TĂŒr zu den Play Offs schon sehr weit offen.


Der hohe Sieg mit 2:8 ist aber kein Grund sich auf diesem Erfolg aus zu ruhen, denn schon am Freitag steht der ELV Zauchen als letzter und direkter Gegner im Grunddurchgang bei uns in Radenthein am Eis.


Unsere Jungs waren das ganze Spiel mehr als ĂŒberlegen und konnten mit Toren von Daniel Zauchner 2mal und Rainer Kleinfercher mit einer 1:3 FĂŒhrung in die erste Drittelpause gehen.


Im zweiten Drittel haben sich auch noch Bair Manuel und Steinwender Robert in die TorschĂŒtzenliste eingetragen. Mit einer 2:5 FĂŒhrung ging es ab in die nĂ€chste Pause.


Im letzten Drittel haben unsere Boys noch einmal richtig Gas gegeben. Rainer Kleinfercher, Bair Manuel und wiederum Daniel Zauchner fixierten den Endstand zum 2:8.


Gratulation zum Tripple an Daniel Zauchner und Rainer Kleinfercher und Bair Manuel zum Double.


Positiv zu erwÀhnen sei auch, dass es in diesem Spiel nur eine Strafe gab.


Jetzt heißt es ein paar Tage Pause und neue KrĂ€fte sammeln. Hoffe, unsere Fans werden uns am Freitag wieder lautstark unterstĂŒtzen, damit auch dieses Spiel wieder ein Erfolg fĂŒr unsere Mannschaft wird.


Also bis Freitag euer OBI




Ford
Teramex
ECF
  • Facebook
  • Instagram
pizzeria la strada

Copyright 2019 by EC Watterkotte Feld am See

waterkotte
Create-Sports