Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Verein / Chronik / 2000 bis 2006

Sektionen

2000 bis 2006

2005/06

Die 1. Mannschaft verfehlte mit 14 Punkten das Play-Off nur ganz knapp und belegte den 5. Platz. Wir mussten dem EC Treffen den Vortritt lassen. Verstärkt durch M. Sturm mussten wir auch die Verletzung von Thomas Brunner verkraften.

Die 2. Mannschaft belegte in der 2.Klasse B hinter Döbriach (Meister und Aufstieg), Göriach, Seitenberg, Egg (wo geht`s da hin),den Highlanders den 6. Platz. Leider begann das Werk´l erst spät zu Laufen.

2004/05

Die 1. Mannschaft belegte den 5. Platz im Grunddurchgang, Punktegleich mit dem Vierten - Huben. (Huben erreichte das Play-Off Dank des besseren Abschneidens in den direkten Begegnungen.)
Die 2. Mannschaft belegte den 4. Platz in der 2. Klasse hinter Zauchen, Döbriach und Arnoldstein II

2003/04

Die 1. Mannschaft belegte den 2. Platz im Grunddurchgang, schied allerdings im Halbfinale aus.

Die 2. Mannschaft belegte den 3.Platz in der 2. Klasse hinter Gummern und Göriach.

2002/03

Die 1. Mannschaft belegte den 2. Platz in der Kärntner Liga hinter Völker-markt.

Die 2. Mannschaft belegte den 2. Platz in der 2. Klasse hinter der U 23 von Steindorf.

Die Jugend belegte den 6. Platz hinter Althofen, Döbriach, Spittal, Völkermarkt und Keutschach.

2001/02

Nach langen Diskussionen, Einigung mit Radentheiner Gemeinde, neues Mirnockstadion in Radenthein !
Größter Erfolg in der Geschichte des ECF. Verdienter Meister in der Kärntner Liga!

2000/01

Packender Abstiegskampf. Meister wurde Wernberg vor Völkermarkt, Köttern, Gummern, Ferlach, 6. Platz ECF, Leisach